Dienstag, April 03, 2018

Musical-Premieren im April: Gewiefte Verbrecher, angesagtes Nachtleben und Biografisches

In diesem Monat zeigt die OFFstage Germany ihr erstes Projekt in Berlin und Hamburg – das zwei Personen Stück „Thrill Me“ mit Kevin Köhler und Gerit Hericks, in einer Inszenierung von Michael Heller.

Ab ins Nachtleben geht es mit „Cabaret“ an der Semperoper Dresden, in der Rolle der Sally Bowles spielt Julia Gámez Martin. Musical-Allstar Felix Martin feiert sein 30-jähriges Bühnenjubiläum mit einem Konzert in Berlin und einem bunten Mix aus seiner Karriere.

Aber auch im Ausland wird es spannend: Das Landestheater Linz zeigt mit „Attentäter (Assasins)“ ein selten gespieltes Sondheim Stück über 9 Personen, die Attentate auf US-Präsidenten verübt haben. In Amsterdam spielt „The Color Purple“, ein Musical nach dem gleichnamigen Briefroman über das schwierige Leben der farbigen Celie in den Südstaaten in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Am Broadway räumte das Stück 3 Tonys ab und in Amsterdam ist trotz der niederländischen Fassung sogar ein bekanntes Gesicht mit von der Partie – Ana Milva Gomes als Shug.

Biografisch wird es in London mit „Tina – The Musical“, ein Stück über den Superstar Tina Turner.

April-Premieren und Tiketlinks hier!

Keine Kommentare: